Mango Lassi – der erfrischende Jogurt Drink aus Indien

Auch wenn sich der Sommer langsam dem Ende zuneigt, so lässt unsere Lust auf erfrischende Getränke noch nicht so schnell nach. Die kühlen Jogurt Drinks aus Indien zählen hierbei zu den geschmacklich besten und wohl auch zu den gesündesten. In der Türkei und im Orient kennt man abgewandelte Varianten wie den Ayran. Genau wie das Lassi werden sie zum Mildern von mit Curry oder Chili scharf gewürzten Speisen serviert und unterstützen unsere Verdauung. Aber die indischen und orientalischen Restaurants sind schon lange nicht mehr der einzige Ort, an dem man diese Getränke konsumieren kann. Immer populärer werden die auch in Supermärkten käuflich erhältlichen Lassis. Es gibt sie mittlerweile in allen Geschmacksrichtungen, angefangen mit dem traditionellen Mango Lassi, dem innovativen Pina Colada Lassi bis hin zum exotischen Chai Grüntee Lassi.

Foto: Mango Lassi - der erfrischende Jogurt Drink aus Indien

Foto: pixelio.de/©Michaela Schmidt-Meier

Mango Lassi lässt sich aber auch schnell selbst herstellen, es bedarf nicht viel Übung. Hierzu nimmt man am besten eine reife Mango und zerkleinert sie mit einem Pürierstab. Im Anschluss vermischt man sie mit 250 ml 3,6% Joghurt und 100 ml kaltes Wasser. Wenn keine frischen Mangos vorhanden sind, kann man wahlweise die Frucht auch durch 100 ml Mangosaft-Konzentrat ersetzen (in diesem Fall aber die 100 ml Wasser weglassen!). Vor dem Servieren wird noch Zucker je nach Geschmack untergemixt und das Lassi mit einer kleinen Prise Kardamom verfeinert.

Als Gewürz für süße Lassi-Getränke bieten sich außerdem noch Kreuzkümmel, Safran, Rosenwasser oder Palmenblütensamen an. Salzige Lassis wie zum Beispiel das Namkeen Lassie werden gern mit Cayennepfeffer, Kümmel und Korianderblätter gewürzt. Jedes Land hat hier seine eigens abgewandelten Spezialrezepte. Jedes einzigartig und erfrischend auf seine Art!

Informationen zum Artikel:

Weitere Artikel zum Thema:

Weiterblättern im Blog:

2 Reaktionen zu “ Mango Lassi – der erfrischende Jogurt Drink aus Indien ”

  1. Astridy

    Ich kannte diesen Getränk bis jetzt nicht, und von Pina Colada Lassi habe ich auch noch nie gehört, Pina Colada ist einer meiner Lieblingscocktails :) Dann muss ich umbedingt auch mal versuchen. Grüssis

  2. Brigitte

    Finde Ihre Seite sehr interessant, doch „Getränke“ schreibt man mit k in der Mitte.

    DANKE: Wurde geändert.

Einen Kommentar schreiben

Hinweis: Ihr Kommentar wird vor der Freischaltung von uns auf SPAM geprüft.