Monatsarchiv für November 2008

Rezept für Lebkuchen

Mittwoch, den 26. November 2008

Nun ist es wieder so weit, die Adventszeit mit Weihnachtsmärkten, geschmückten Fenstern und dem unverwechselbaren Duft von Zimt, Anis und Nelken steht unmittelbar bevor. Auch die Lebkuchen mit ihrem unverwechselbaren Geschmack gehören zur Weihnachtszeit. Dabei war das nicht immer so. Die Römer genossen ihren panus mellitus, den mit Honig überzogenen Kuchen, zum Beispiel schon rund […]

Süßholz – die älteste gesunde Süßigkeit der Welt

Montag, den 24. November 2008

Woher kommt die Redewendung „Süßholz raspeln“ und was steckt alles in der süßlich schmeckenden Wurzel dieser zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler gehörende Pflanze? Als am 4. November 1922 im Tal der Könige das Grab des berühmten ägyptischen Pharaos Tutanchamun entdeckt wurde, fand man unter den Grabbeigaben auch kleine Bündel aus Süßholzwurzeln. Sollten sie ihm nur den […]

Die Kamille, nicht nur ein altes sondern vor allem ein altbewährtes Heilmittel

Freitag, den 7. November 2008

Die Echte Kamille (lat: Matricaria chamomilla oder auch Matricaria recutita) ist eines der ältesten und bekanntesten Naturheilmittel. Ursprünglich stammt die einjährige, bis zu 80 cm hohe und zur Familie der Korbblüter gehörende Pflanze aus Süd- und Osteuropa sowie aus Vorderasien, heutzutage ist sie aber weltweit verbreitet und gedeiht auch in Nordamerika und im fernen Australien […]

Alles rund um Gewürze – die „würzigsten“ Kalender für das Jahr 2009

Donnerstag, den 6. November 2008

Immer dann, wenn sich ein Jahr langsam dem Ende zuneigt, fängt man wieder an sich zu überlegen, welcher Kalender soll es denn werden? Welcher Kalender kommt unter den Weihnachtsbaum und vor allem welche Bilder sollen im folgenden Jahr 12 Monate lang die Wände zieren. Das Angebot wird von Jahr zu Jahr größer und wer die […]