Archiv der Kategorie ‘Gemüse‘

Erdbeeren und Spargel – lecker und gesund

Montag, den 7. Juni 2010

Bis zum 24. Juni dauert traditionell die Spargelsaison in Deutschland. Ein paar Tage sind also noch Zeit, um das edle Gemüse frisch vom Markt zu genießen. Die weißen oder grünen Stangen sind nicht nur ausgesprochen figurfreundlich, denn sie bestehen zu 93 Prozent aus Wasser, sondern sie sind auch gesund. Spargel enthält die Vitamine A, B1, […]

Tipps für Kohlgerichte

Sonntag, den 21. Februar 2010

Kohlgerichte sind gerade in der kalten Jahreszeit ein wichtiger Vitaminspender, enthalten 200 Gramm Weißkohl doch doppelt so viel Vitamin C wie eine Zitrone. Auch Eisen, Kalium und die wichtige Folsäure sind in Weißkohl, Rotkohl, Rosenkohl und Wirsing reichlich enthalten. Hinzu kommen Ballaststoffe, die Darmerkrankungen wirksam vorbeugen können. Allerdings wird Schmorkraut, Rotkraut oder Sauerkraut als Beilage […]

Pastinaken – ein altes Wintergemüse neu entdeckt

Sonntag, den 22. November 2009

Kohlrübeneintopf, Selleriesalat, Rosenkohlgemüse, Wirsing mit Mettenden, alle diese Gerichte erfreuen sich im Herbst und Winter großer Beliebtheit, aber manchmal möchte man doch neben dem bewährten Wintergemüse etwas Neues ausprobieren. Wie wäre es da mit Pastinaken? Eine Neuzüchtung ist das Wurzelgemüse zwar nicht, bis zur Mitte des achtzehntes Jahrhunderts waren Pastinaken sogar ein Grundnahrungsmittel. Dann wurden […]

Sauer eingelegte Pilze

Samstag, den 3. Oktober 2009

Auch im Oktober kann man bei Waldspaziergängen noch Pilze finden. Sind besonders viele kleine Maronen, Steinpilze, Butterpilze, Sandpilze und Pfifferlinge dabei, lohnt es sich, die Pilze sauer einzulegen. Die sauren Pilze können, ähnlich wie Mixed Pickles, als Beilage verwendet werden. Sie schmecken gut zu geräucherter Enten- oder Putenbrust, Speck oder Schinkenspeck, Salami oder Steak oder […]