Archiv des Tags ‘Oregano’

Tipps für Grillgewürzmischungen

Sonntag, den 30. Mai 2010

Besonders an den Wochenenden liegt nun der aromatische Geruch von Holzkohle und Gebratenem in der Luft, die Grillsaison hat endlich begonnen. Und jeder Hobby-Grillmeister weiß, dass die leckeren Steaks durch eine raffinierte Gewürzmischung noch schmackhafter werden. Viele haben ihr eigenes, ganz spezielles Rezept für eine Marinade, in die das Fleisch einen Tag vor dem Grillvergnügen […]

Gewürzmischungen aus aller Welt

Mittwoch, den 16. Dezember 2009

Gewürzmischungen sind bei Hobbyköchen beliebt, weil sie die Gewürze für ein bestimmtes Gericht aufeinander abgestimmt und in der richtigen Menge enthalten. Das beste Beispiel ist gerade in der Vorweihnachtszeit das Lebkuchengewürz. Aber welche einzelnen Gewürze sind darin enthalten? Und was unterscheidet die Lebkuchengewürzmischung von der für Spekulatius? Hier ist ein kurzer Überblick über einige bekannte […]

Vegetarische Grillspieße

Montag, den 4. Mai 2009

Der unverwechselbare Geruch von glühender Holzkohle und Bratwurst oder Steak zieht an den Wochenenden durch die Gärten. Es ist wieder so weit, die Grillsaison hat begonnen. Doch nicht alle mögen frisch gegrillte Würste oder Fleischscheiben. Vegetarier müssen bei der Grillparty nicht unbedingt auf die obligatorischen Maiskolben und Backkartoffeln zurückgreifen. Die beiden vorgestellten Rezepte reichen für […]

Verdauungsfördernde Gewürze

Dienstag, den 8. Juli 2008

Immer mehr Menschen leiden an Erkrankungen des Verdauungstraktes. Häufig wird dann eine salzarme Schonkost empfohlen, die leider wenig schmackhaft ist. Aber es gibt ausreichend Kräuter und Gewürze, die nicht nur die Diät aufwerten, sondern auch eine heilende Wirkung haben. Bärlauch, Beifuß, Bohnenkraut, Kardamom, Kurkuma, Muskatnuss, Petersilie, Piment, Thymian und Wermut regen die Produktion der Verdauungssäfte […]

Oregano, das heilsame und entzündungshemmende Pizzagewürz

Samstag, den 28. Juni 2008

Oregano, eigentlich ein relativ unscheinbares Kraut, welches der aufmerksame Spaziergänger sogar an Wiesen- und Waldrändern in unseren mitteleuropäischen Breiten finden kann. Das Kraut ist schon seit der Antike als Gewürzkraut bekannt und wird vor allem in der italienischen Küche gerne und reichlich eingesetzt. Nun gibt es Neues vom Oregano. Wissenschaftler sind schon immer auf der […]

Lasagne con Spinaci – die Lasagne für Vegetarier mit Spinat, Mozzarella und Tomaten

Mittwoch, den 28. Mai 2008

Auch wenn man sie vermutlich schon ein Dutzend Mal beim Italiener bestellt hat oder selber schon gebacken hat. Kaum jemand weiß, woher der Begriff „Lasagna“ kommt und was er bedeutet. Es wird angenommen, dass er sich von dem griechischen Wort lasanon für „Nachttopf“ ableiten lässt, der dann von den Römern für „Kochtopf“ (lasanum) verwendet wurde. […]

Gesund genießen – Gewürze und ihre Heilwirkung

Donnerstag, den 3. April 2008

In den vielen Gewürzpäckchen und -gläschen in unserer Küche verbergen sich weitaus mehr als nur die Zutaten für ein perfektes Essen und Gaumenfreude pur. Es sind größtenteils altbewährte Heilmittel aus der Naturmedizin. Eine kleine Apotheke, die für Wohlbefinden sorgt, unseren Kreislauf in Schwung bringt, die Verdauung anregt, unseren Körper gesund hält und bei der Abwehr […]

Bittere Abnehmhilfen

Sonntag, den 24. Februar 2008

Bitterstoffe sind ein überaus wichtiger Bestandteil der Nahrung und haben eine ganze Reihe positiver Auswirkungen auf die Gesundheit, so fördern sie beispielsweise die Verdauung, den Stoffwechsel und die Fettverbrennung. Bitterstoffe sind hilfreich beim Abnehmen, auch weil bittere Speisen schneller sättigen, während süße Speise die Lust auf Süßes eher noch steigern. Leider wissen wir sie heute […]

Griechisches Hühnchen mit Tomaten, Oliven und Feta

Freitag, den 22. Februar 2008

Die mediterrane Küche zählt zu den gesündesten europäischen Küchen. Leicht bekömmlich und einfach zum Zubereiten ist dieses Hühnchenrezept aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Sparta. Das Gericht kann auch mit Weißbrot oder Reis anstelle des Kartoffelpürees serviert werden.

Anbauländer für Gewürze

Montag, den 17. September 2007

Gewürzpflanzen werden auf der ganzen Welt angebaut. Die meisten uns bekannten Gewürze stammen jedoch aus fernen Ländern, daher auch die Redensart „dort wo der Pfeffer wächst“. Hier ein Überblick der heutzutage wichtigsten Anbauregionen: